Infos für Rechtsanwälte

Über Sinn und Unsinn von sogenannten Schadenportalen

Wie Heuschreckenplagen überziehen von Zeit zu Zeit sogenannte Schadenportalbetreiber das Land und bieten insbesondere Kfz-Reparatur-betrieben die...

Mehr...

Fahrzeugreinigung - umstrittene Schadenposition

Gelegentlich könnte man den Eindruck gewinnen, dass dem Bemühen der Versicherungswirtschaft, einzelne Rechnungspositionen zu kürzen, gegenübersteht...

Mehr...

Die merkantile Wertminderung

1. Vorbemerkung

 

Die vorgenannte Wertminderung an einem Fahrzeug nach einem Unfallschaden wird in der Rechtsprechung und der Literatur seit...

Mehr...

BVSK Gutachten – Grundlage vollständiger Unfallschadenregulierung

Nach einem Verkehrsunfall ist der Geschädigte oft verunsichert, ob er überhaupt einen Sachverständigen einschalten soll oder ob er sich unmittelbar...

Mehr...

Abgasskandal - und kein Ende

Noch immer ist der tatsächliche Umfang des Abgasskandals nicht klar. Zwar dürfte davon auszugehen sein, dass nun zumindest die betroffenen Fahrzeuge...

Mehr...

Wozu benötige ich überhaupt noch einen Kfz-Sachverständigen

Immer wieder wird die Frage gestellt, wozu man nach einem Verkehrsunfall einen Kfz-Sachverständigen benötigt. Ist nicht die Werkstatt in der Lage,...

Mehr...

Digitalisierung der Schadenwelt - Wer zahlt die Zeche?

Überall spricht man von der Digitalisierung der Schadenwelt und gelegentlich gewinnt man den Eindruck, dass man in einigen Kreisen glaubt, dass es nur...

Mehr...

eClaim – ein neues Produkt der HUK-COBURG

Schon einige Male haben es in der Vergangenheit diverse Versicherer versucht, mit dem in die Irre führenden Begriff FairPlay Kfz-Betriebe zu ...

Mehr...

Abrechnung des Fahrzeugschadens nach dem „Vier-Stufen-Modell“ des BGH

Um die Frage nach der im Einzelfall zulässigen Abrechnungsvariante zu beantworten, sind stets die Bruttowerte der Reparaturkosten zuzüglich...

Mehr...

Kasko Select im Fokus des LG Coburg

LG Coburg, Urteil vom 09.04.2015, AZ: 1 HK O 68/14

Mehr...